Keine Artikel im Warenkorb
Merkzettel (0)

STARTSEITE ANMELDEN WARENKORB PRODUKTE NEWS KONTAKT WIDERRUFSRECHT IMPRESSUM AGB
Shopkategorien
Nach Modell
Motorteile
Vergaser & Zubehör
Bremsen & Zubehör
Optikparts
Sitzbezüge
Ketten & Ritzel
Werkzeug
Weitere Informationen
Liefer- & Versandkosten
Zahlungsmöglichkeiten
Unsere AGB
Widerrufsrecht
Datenschutz
Impressum
Kontakt
Händleranmeldung
Facebook
1. Geltungsbereich
Diese Liefer- und Allgemeinen Geschäftsbedingungen betreffen unser komplettes Angebot sowie alle mit uns geschlossenen Verträge. Die Internetseite hotmotoparts.com richtet sich ausschließlich an den Europäischen Markt.

2. Vertragsabschluss
Nach erfolgter Bestellung durch den Kunden, kommt erst nach Übermittlung der Auftragsbestätigung durch hotmotoparts.com ein Kaufvertrag zustande. Die Auftragsbestätigung erfolgt direkt nach Eingang der Bestellung in Form einer E-Mail. Das Risiko von Fehlern oder Irrtümern liegt beim Käufer und wird ihm angelastet. Es kann vorkommen, dass Produkte nicht mehr in ein bestimmtes Land verschickt werden können.

3. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung muss innerhalb von 7 Tagen nach Bestelldatum erfolgen. Bei Zahlungsverzug des Käufers kann der Verkäufer vom Kaufvertrag zurücktreten. Es besteht die Möglichkeit, dass der bestellte Artikel nicht mehr zum angebotenen Preis lieferbar ist. Es besteht die Möglichkeit, den Artikel erneut zu bestellen, es gilt der zum Bestellzeitpunkt gültige Preis.

4. Volljährigkeit oder Zustimmung
Mit der Bestellung erklärt der Käufer seine Volljährigkeit oder die Zustimmung eines volljährigen Elternteils, Betreuers oder Vormundes zu haben. Wir behalten uns vor - bei Bestellungen von Kunden die diese Bedingungen nicht erfüllen - ohne weitere Nachricht vom Vertragsabschluss zurückzutreten.

5. Lieferzeit
Abhängig von der Verfügbarkeit wird hotmotoparts.com ihr Möglichstes tun um die bestellten Artikel innerhalb von 7 Arbeitstagen nach Bestellung auszuliefern. Lieferverzögerungen, die außerhalb ihres Einflussbereiches liegen (z.B. höhere Gewalt, oder beim Lieferanten eintretende Betriebsstörungen) liegen nicht in der Verantwortlichkeit des Verkäufers. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager, an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware auf den Käufer über. Dies gilt auch für eine vergebliche Anlieferung an die angegebene Adresse oder Ablieferung auf der Poststelle. Bei Lieferverzug von mehr als 30 Tagen ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Sollten bestellte Artikel aus unvorhersehbaren Gründen nicht mehr lieferbar sein, wird hotmotoparts.com den Kunden per E-Mail (an die bei Bestellung registrierte E-Mail Adresse) oder telefonisch in Kenntnis setzen. Sollte ein Artikel nur vorübergehend nicht lieferbar sein, erfolgt durch hotmotoparts.com die Anfrage, ob eine spätere Lieferung akzeptiert wird. Außer wenn der Kunde dies wünscht, ist hotmotoparts.com bereit, für die gegebene Leistung eine Gutschrift erstellen. Dies geschieht so schnell wie möglich, in jedem Fall innerhalb von 28 Tagen nachdem der Kunde über die mangelnde Verfügbarkeit unterrichtet worden ist, wird die Bank angewiesen das Geld zurück zu überweisen. Der Kunde trägt Sorge dafür, dass seine Kontodaten bei hotmotoparts.com bekannt sind.

6. Versand
Der Versand geht stets zu Lasten und Risiko des Verkäufers. Die Wahl der Versand- und Verpackungsart bleibt allein hotmotoparts.com überlassen. Als Zeitpunkt rechtlicher Lieferung gilt der Zeitpunkt, an dem die Ware unseren Betrieb verlässt. hotmotoparts.com ist berechtigt Teillieferungen vorzunehmen.

7. Nachnahme
Falls die Annahme einer Nachnahme-Bestellung durch den Käufer verweigert oder nicht auf der Poststelle abgeholt wird, werden durch hotmotoparts.com Nachnahme- und Bearbeitungsgebühren in Rechnung gestellt.

8. Preise
Die Preise verstehen sich in Euro inklusive der Mehrwertsteuer, ausschließlich der Versandkosten.

9. Reklamation
Der Käufer ist verpflichtet, die Ware bei Annahme zu prüfen und eventuelle Schäden direkt an hotmotoparts.com zu melden. Reklamationen in Bezug auf Transportschäden müssen innerhalb von 3 Tagen nach Auslieferung beim Käufer per E-Mail oder hilfsweise schriftlich an uns durchgegeben werden. Geschieht dies nicht, sind Ansprüche aufgrund dieser Mängel gegen uns ausgeschlossen. Falls fristgerecht reklamiert wurde und die gelieferte Ware nicht der Vereinbarung entspricht, werden wir die Ware entweder zurücknehmen und eine Gutschrift veranlassen oder für eine kostenlose Ersatzlieferung sorgen. Sie können unseren Kundenservice über das e-Mail Formular kontaktieren. Sämtliche Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers, hotmotoparts.com akzeptiert keine unfrankierten Sendungen oder solche für die hotmotoparts.com bezahlen muss. Sollte es sich um einen Fehler seitens hotmotoparts.com oder einen Garantieanspruch handeln, erfolgt die nachträgliche Vergütung der Versandkosten durch uns.

10. Rechtsstreitigkeiten
Auf alle unsere Verträge ist das Niederländische Recht zutreffend. Der befugte niederländische Richter ist beim Einschluss anderer Behörden befugt von allen Rechtsstreitigkeiten Kenntnis zu nehmen, die aus dem Vertrag zwischen hotmotoparts.com und der Gegenpartei hervorgegangen sein sollten.

11. Außergerichtliche Inkassokosten
Falls wir aufgrund der Nichteinhaltung des Vertrags durch den Käufer, Kosten für einen Rechtsbeistand machen müssen, ist der Käufer verpflichtet die Kosten vollständig zu erstatten.

12. Höhere Gewalt
Falls hotmotoparts.com durch höhere Gewalt ihren Vertragspflichten nicht nachkommen kann, werden die Pflichten für die Dauer dieser Umstände zurückgestellt. Sollten diese Umstände 14 Tage angehalten haben, haben beide Parteien das Recht den Vetrag ganz oder teilweise - ohne Recht auf jeglichen (Schadens-)Ersatz - durch eine schriftliche Erklärung aufzuheben. Unter höherer Gewalt werden alle von hotmotoparts.com unabhängigen Umstände verstanden, durch welche die Vertragspflichten gegenüber dem Käufer ganz oder teilweise nicht angemessen erbracht werden kann, ungeachtet dessen ob die Umstände zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses vorhanden waren oder nicht. Zu diesen Umständen zählen auch Streiks, Sperren, Stagnationen oder andere Probleme bei den Zuliefern und/oder Maßregeln von jedweder Behörde. Die Parteien verpflichten sich, sich gegenseitig so schnell wie möglich von einem (möglichen) Zustand höherer Gewalt in Kenntnis zu setzen.

13. Garantie
In Bezug auf Produkte von Dritten ist hotmotoparts.com zu keinen weiteren Garantieansprüchen verpflichtet als die von ihren Lieferanten vorgegeben oder die, die der Lieferant an den Endverbraucher zusichert. Bei unsachgemäßem Gebrauch, falscher Montage oder anderen Ursachen die außerhalb des Einflussbereiches von hotmotoparts.com liegen, erlischt die Garantie. Die Garantieregelung schließt die Vergütung von Schäden aus oder Schaden dadurch, die durch vom Käufer selbst oder durch Dritte vorgenommene Änderungen oder Reparaturen an den Produkten, verursacht wurden. Ebenso, wenn Produkte für nicht sachgemäße Zwecke eingesetzt wurden oder die Ware nicht sorgfältig oder sachgemäß genutzt oder Instand gehalten wurde. hotmotoparts.com ist zu keinen weiteren - außer der in diesem Artikel genannten - Garantieansprüchen verpflichtet.

14. Haftung
Für jeglichen direkten oder indirekten Schaden für den hotmotoparts.com in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich die Haftung übernimmt, ist die Haftung ausgeschlossen, vorbehaltlich Schaden verursacht durch Absicht oder grobe Schuld/Fahrlässigkeit der Vertreter von hotmotoparts.com Der Anspruch Dritter gegen hotmotoparts.com ist in diesem Falle ausgeschlossen. Die Haftung von hotmotoparts.com bleibt zu allen Zeiten begrenzt auf die Höhe des Rechnungsbetrags der betreffenden Lieferung bzw. den Betrag, den hotmotoparts.com dem Kunden maximal in Rechnung hätte stellen können. Die Begrenzung der Haftung - wie in diesem Artikel festgestellt - gilt in gleichem Maße für die Mitarbeiter, Arbeitnehmer und alle anderen Personen die durch hotmotoparts.com zur Erbringung der Vertragspflicht benötigt werden.

15. Sonstige Bestimmungen
Sollten sich einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise als unwirksam, nichtig oder lückenhaft erweisen, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Alle Fragen die nicht mit den AGB abgedeckt werden, werden durch die Geschäftsleitung der Firma Flex-Business V.o.B. entschieden.


Kunden Login
Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen?
Neu hier?
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
| Kontakt | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | Unsere AGB |
Afterbuy-Shop